Sonntag, 21. September 2014

Chai Tea Overnight Oats {Breakfast Lovers #5}


Overnight Oats sind doch wirklich was tolles. Abends alle Zutaten vermischen, in ein Gefäß packen, Deckel drauf, ab in den Kühlschrank und am Morgen haben wir ein super leckeres und gesundes Frühstück.
Ich stehe total auf den Luxus, morgens zehn Minuten länger im Bett bleiben zu können, weil ich weiß, dass mein Frühstück bereits fertig ist. Entspannter geht es gar nicht.
Obwohl es in den letzen Tagen wieder etwas sonniger war, habe ich mich bereits voll und ganz auf den Herbst eingestimmt. Passend dazu gab es heute herbstliche Overnight Oats mit Chai Tee und selbst gemachtem Pflaumenmus. Hmm, das hat verdammt gut geduftet sage ich euch. Wieso bin ich eigentlich noch nicht viel früher auf die Idee gekommen, meine Overnight Oats mit Tee zuzubereiten? Ich habe echt was verpasst!


ZUTATEN FÜR EINE GROßE PORTION
100 ml heißes Wasser
1 Beutel Chai Tee
90 g Haferflocken
80 ml Milch
1 Tl Rohrzucker
1/2 Tl Zimt
Prise Muskat
Pflaumenmus

1) Chai Tee in 100 ml heißem Wasser nach angegebener Ziehzeit ziehen lassen. Abkühlen lassen.
2) Haferflocken mit Zimt, Rohrzucker und Muskat mischen.
3) Milch und Chai Tee hinzugeben und gut verrühren.
4) Alles in eine Schüssel geben, verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
5) Am Morgen noch mal kurz umrühren, mit Pflaumenmus toppen und genießen.

Für das besondere Soulfood könnt ihr die Overnight Oats am Morgen auch noch kurz in der Mikrowelle erwärmen.
Mit Hafer- oder Sojamilch anstelle der normalen Milch erhaltet ihr ein super leckeres veganes Frühstück.


Kommentare:

  1. Hui eine sehr leckere Idee, ich liebe Chai und Milchreis mit Chaigeschmack klingt traumhaft=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Krisi! Milchreis nicht ganz. Wobei das auch eine ganz leckere Idee ist :D
      Liebe Grüße, Jana

      Löschen
  2. Darauf wäre ich gar nicht gekommen, aber tolle Idee!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tammy. Ich bin selbst von der Idee begeistert :D

      Löschen
  3. mmmmhhh das sieht so gut aus! Ich bin jetzt auch auf den Geschmack gekommen und mache sie mir immer mit Reisvanillemilch... Mit Tee ist es ja mal was neues! Interessant *g* Und Chia Samen schmeiss ich auch noch dazu!
    lg Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Reisvanillemilch kann ich mir die Oats auch ganz super lecker vorstellen. Vanille ist immer toll ;) Chia Samen gesellen sich auch manchmal zu meinen Haferflocken. Sind ja schließlich schön gesund!
      Liebste Grüße, Jana

      Löschen
  4. Uii.. auf was für tolle Ideen du kommst. ♥
    Die Kombination nenne ich mal etwas ganz Feines und wenn man dann noch morgens solch einen Luxus hat.. herrlich. :)

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank. Die Overnight Oats mit Chai Tee sind wirklich was ganz feines :)
      Grüüüße, Jana

      Löschen
  5. Ich musste gerade mal schnell nach deinen leckerschmecker Chai Overnight Oats mit Pflaumenmus schauen kommen und was sehe ich? Sogar die 10 Minuten länger im Bett hast du auch erwähnt. Alter Verwalter, wie um alles in der Welt kann das nur immer passieren? :D
    Auf jeden Fall die liebsten Grüße an dich, zwei Doofe ein Gedanke findet bei uns langsam in ganz neuen Dimensionen statt ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank für deine lieben Worte!