Montag, 17. März 2014

Kirschstreuselkuchen


Am Wochenende stand ein Besuch bei meiner Oma an. Und da Oma gerne Kuchen isst (liegt wohl in der Familie), gab es als Überraschung ihren Lieblingskuchen - Kirschstreuselkuchen. Dass sie sich sehr über ihr Enkelkind samt Lieblingskuchen gefreut hat, brauch ich wohl nicht zu sagen ;)
Aber nicht nur meine Oma liebt Kirschstreuselkuchen, sondern auch ich bin bekennende Streuselkuchen-Liebhaberin. Ein leckerer Kuchen mit Obst und getoppt mit knusprigen Streuseln.. Njam! Als Kind habe ich auch gerne nur die Streusel vom Kuchen gegessen und den Rest meinen Eltern überlassen. Oder einfach gleich schon die Hälfte des Teiges für die Streusel aus der Schüssel geklaut ;)
Das Rezept für Omas Lieblingskuchen teile ich natürlich liebend gerne mit euch :)

ZUTATEN FÜR EINE 28 CM SPRINGFORM
Rührteig
125 g Butter
125 g Zucker
3 Eier
4 Tropfen Zitronenaroma
1 Prise Salz
3 EL Milch
2 TL Backpulver
200 g Mehl

1 Glas Schattenmorellen

Streusel
300 g Mehl
225 g Zucker
1 Pck. Vanille Zucker
225 g Butter

RÜHRTEIG
1) Schattenmorellen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
2) Zimmerwarme Butter mit Zucker und den drei Eiern in einer Rührschüssel verrühren.
3) Zitronenaroma, eine Prise Salz und 3 EL Milch hinzugeben.
4) Backpulver und Mehl nach und nach zu dem Teig geben und gut verrühren.
5) Teig gleichmäßig in eine eingefettete 28 cm Springform geben.
6) Schattenmorellen auf dem Teig verteilen.

STREUSEL
1) Mehl mit Zucker und Vanille Zucker mischen.
2) Butter schmelzen, zu der Mehlmischung geben und gut verrühren.
3) Streuselteig über den Teig mit den Kirschen krümmeln.
4) Bei Ober-/Unterhitze 180°C etwa 50 Min., je nach gewünschter Bräune, backen.
5) Fertigen Kuchen gut auskühlen lassen und erst dann vorsichtig aus der Springform lösen.
6) Nach Belieben den Kuchen mit etwas Puderzucker berieseln.


Kommentare:

  1. Hallo Jana,
    Kuchen mit Streusel gehen immer, super LECKER!
    Mein Liebster verspeist die Streusel am liebsten roh:-) da muss ich echt fix sein...
    Schön, dass Du Omas Lieblingsstreuselkuchen mit uns teilst!
    Herzallerliebste Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, roh esse ich sie auch gerne :P Deswegen lasse ich mir immer großzügig Reste in der Schüssel zum naschen ;) Da der Streuselteig ohne Eier hergestellt wird, ist das zum Glück ja auch gar kein Problem :)
      Liebe Grüße,
      Jana

      Löschen
  2. Ohhh der sieht richtig lecker aus!
    Ich liebe Streusel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich mag Streusel einfach auch zu gerne :)

      Löschen
  3. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank für deine lieben Worte!