Mittwoch, 26. Februar 2014

Zwei-Zutaten-Kekse


Kekse aus zwei Zutaten? Ja, Kekse aus zwei Zutaten. Mag unwirklich klingen, aber man benötigt tatsächlich nur eine Banane und ein paar Haferflocken um diese Kekse herzustellen.
Ich habe diese Kekse heute Nachmittag spontan gebacken und es mir dann mit einem grünen Tee gemütlich gemacht :) Das Rezept geht nämlich super schnell, ist super einfach und unglaublich gut zum Variieren geeignet. Aufpassen sollte man lediglich bei der Backzeit. Die Kekse werden relativ schnell trocken. Also lieber eine Minute zu kurz als eine Minute zu lang im Ofen lassen. Selbst wenn sie anfangs noch etwas weich erscheinen.


ZUTATEN FÜR 8 STÜCK
1 reife, mittelgroße Banane
90 g Haferflocken

1) Banane in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken.
2) Haferflocken hinzugeben und gut vermengen.
3) Kleine Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und etwas flach drücken.
4) Bei Ober-/Unterhitze 180°C etwa 15 Min. lang backen.

Nach Belieben können die Kekse anschließend noch verziert werden. Ich habe meine Kekse mit Zartbitterschokolade und Kokosflocken dekoriert. In den Teig habe ich zuvor noch etwas Zimt und Vanille gegeben.
Je nachdem womit man die Kekse verfeinert, sind sie bestens für alle möglichen Ernährungsweisen geeignet. Der Grundteig ist vegan und je nach Art der Haferflocken sogar glutenfrei.


Kommentare:

  1. Hey liebe Jana,
    da musste ich doch gleich mal luschern kommen ;)
    Wie witzig, da hatten wir wohl beide die selbe Idee :D ich hatte meine schon Anfang der Woche gebacken und geknipst, nur zum posten bin ich erst heute gekommen. Hast du die leckere Idee auch bei Pinterest entdeckt? :)
    Liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie irgendwann mal bei Instagram entdeckt :) Aber sie sind wirklich super lecker. Vor allem so schön schnell gemacht :D
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Hm, die sehen aber sehr lecker aus. Ich habe auf Blogilates von diesen Keksen gelesen, aber wieder vergessen. Nun habe ich richtig Lust die nach zu machen, habe nur leider keine Banenen. Werden morgen direkt gekauft=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Vielen Dank für deine lieben Worte!